image

DER WAGRAM

Der Wagram gelang als aufstrebende Weinbauregion in Österreich 2007 die Durchsetzung eines eigenen Weinbaugebietes. 


Die meisten der Wagramer Weingärten stehen auf tiefgründigen Lössböden mit einer Mächtigkeit von bis zu 30 Metern. Entstanden sind sie durch Anwehungen von den Ufern des zurückreichenden Urmeeres. 


In diesem sandigem Lehm, in dem sich Einschlüsse von Muscheln und Schalentiere finden, können die Rebstöcke tief wurzeln.
Sie finden immer genügend Wasser, Nährstoffe. Mineralien und geben so dem Wagramer Wein ihren unverwechselbaren Charakter. Unterstützt wird dies durch das pannonische Klima. 


Das Wechselspiel von heißen Sommertagen und kühlen Nächten lässt fruchtige aromatische  Weine entstehen , die mit Schmelz und Struktur aufwarten können.  


Genießen und erleben Sie die Gastfreundschaft am Wagram abseits vom Trubel und Hektik, die abwechslungsreiche Landschaft, den Wein und die regionalen Spezialitäten.